27 November 2021
trockenfrüchte kaufen

Trockenfrüchte kaufen

Trockenfrüchte können sehr gut zwischendurch als süßer Snack verzerrt werden. Zudem gibt es eine große Auswahl an Varianten zu kaufen. Doch wie genau werden sie richtig aufbewahrt, wo liegen die Vorteile und gibt es sonst noch auf bestimmte Punkte zu achten? All diese Fragen werden im folgenden Artikel ausführlich beantwortet.

Arten von Trockenfrüchten

Trockenfrüchte kaufen sind in diversen Varianten zu kaufen. Jede davon hat einen unterschiedlichen Geschmack. Im Großen und Ganzen werde zwischen den folgenden drei Arten differenziert:

-> ungeschwefelte Früchte

-> geschwefelte Früchte

-> Soft-Früchte

trockenfrüchte kaufen

Alle davon können ohne Probleme zwischendurch oder als Ergänzung zu einer Mahlzeit verspeist werden. Die schonende und trocknende Haltung macht die Früchte erst so gut. Übrigens sollte man beim Kauf auf verschiedene Kriterien achten. Dazu gehören Energie, Ursprungsland und ob geschwefelt oder nicht geschwefelt.

Vorteile

Der Verzerr von Trockenfrüchten bringt außerdem ein paar Vorteile mit sich. Welche das sind, zeigt die folgende Gegenüberstellung:

-> geeignet für Weiterverarbeitung

-> verschiedene Geschmackssorten

-> schützt vor Pilzbefall

-> lange Haltbarkeit

-> gesund (Vitamine)

Eine weitere Besonderheit der Früchte ist dessen weiche Konsistenz. Einziger Nachteil von Soft-Früchten – ihre kurze Haltbarkeit.