14 April 2021

Tiffany lampen

Schöne Lampen und Leuchten erhellen nicht nur angenehm den Wohnraum, sondern verleihen diesem eine eigne Note. Ein Highlight unter den Lampen ist die Tiffany lampe. Bei der Tiffanylampe handelt es sich um eine von Hand gefertigte Lampe, bei der für die Herstellung viele Handgriffe benötigt werden, die sich jedoch nach der Fertigstellung gelohnt haben. Das in der Lampe erzeugte Licht wirkt gemütlich und löst durch die bunten Farben der kleinen gläsernen Mosaikteile ein ganz besonders Farbspiel beim Licht aus. Mit der richtigen Lichtqualität kommt mehr wie nur Stimmung in den Raum, es wird auch gleichzeitig für ausreichend Helligkeit gesorgt. Tiffany lampen gibt es in zahlreichen Farbnuancen und Ausführungen – von der Steh- und Tischlampe über Deckenlampen bis hin zu Wandlampen, sodass jeder Winkel und Bereich im Wohnraum atemberaubend, aber auch effektiv durch die Lichtqualität aufgewertet werden kann.

Mit viele Liebe und Geduld wird ein Kunstwerk erschaffen

Die Tiffany lampe besteht auf vielen kleinen einzelnen Buntglasteile. Diese werden in speziellen Werkstätten mit diversem Werkzeug in ein unterschiedliches und benötigtes Format gebracht. Danach erfolgt die Ummantelung aller kleinen Glasteile mit einer hochwertigen Kupferfolie, die dann mit Lötzinn zusammengelötet werden. Durch das Abätzen der Lötverbindungen in Kombination mit der schwarzen Patina erhält das Gebilde der Lampe einen nostalgischen bis charakteristischen Touch bei seinem Erscheinungsbild, der die Einzigartigkeit der Lampe ausmacht. Man benötigt für eine Lampe herzustellen in etwa 350 Einzelteile, die in einem aufwendigen und arbeitsintensiven Puzzlespiel bis zu nahezu 8 – 10 Stunden zusammen gesetzt werden. Es entstehen immer betörende Kunstwerke, für die man auch gerechterweise mehr Geld beim Kauf investieren muss.

Viele Muster, die begeistern

Durch die Kombination der bunten glänzenden Glasstücke im großen oder kleinen Format und dem Zinn erhält die Tiffany lampe ihr typisches Merkmal. Die Glasteile gibt es in allen Farben über rot, gelb, grün, lila, braun, schwarz, weiß bis orange in kräftiger Brillanz oder im helleren Ton, sodass jeder Kaufinteressent eine passende Lampe zur Farbnuance Daheim finden kann. Auf den Lampen sind zahlreiche Muster zu finden, die in geduldiger Kleinstarbeit angeordnet worden sind. Schöne Blumenmuster und Ranken zieren die Lampenschirme einzigartig. Die Natur steht bei den Ornamenten hoch im Kurs, aber auch Tierfiguren wie Schmetterlinge und Libellen, die scheinbar zum Greifen nah nach oben fliegen, sind keine Seltenheit, sondern äußert beliebt. Die Farbenvielfalt ist bei den Tiffanylampen stark ausgeprägt und fallen jedem Betrachter sofort faszinierend ins Auge. Tiffany lampen werden nie unmodern, sie überstehen alle Epoche und Stilrichtungen, da diese sich durch ihre Brillanz optimal zu allem kombinieren lassen.