werbeagentur & persona marketing

  • Konzeption
  • Planung
  • Umsetzung

Die Marketingspezialisten aus Köln

In vielen Fällen verfolgen Marketingfachleute die Schrottflinten Taktik. Sie schiessen auf den Wald, und hoffen dass die Sau tot umfällt. Zugegeben, die Metapher klingt etwas absurd, entspricht aber inhaltlich der nackten Realität.

Die meisten Unternehmen präsentieren sich wie ein Bauchladen. Sie präsentieren ihrer Zielgruppe neue Produkte und umfassende Dienstleistungen ohne auf deren speziellen Bedürfnisse einzugehen, und wundern sich am Ende des Tages über den geringen (Vertriebs-) Erfolg.

Schlimmer noch. Sie kennen gar nicht erst deren Anforderungen.

Persona Marketing
Persona Marketing

klassischer Marketingansatz
Die althergebrachte etablierte Marketing konzentriert sich auf die

  • Identifikation von Zielgruppen
  • Bildung von Segmenten
  • Berücksichtigung demographischer Faktoren wie
  • Alter
  • Geschlecht
  • Berufsgruppe
  • Geographie
  • Einkommensgrößen und Haushalts-einkommen
  • Familienstand
  • Bildungsgrad
  • Branchenspezifische Ansprache
  • Branchenspezifische Lösungen

Persona Marketing
Persona Marketing ist Marketing aus einer anderen Perspektive.

Persona zielt darauf ab, die Motivation des potentiellen Kunden zu ergründen. Dazu wird ein Fragenkatalog zusammengestellt, der die wichtigsten Informationen abklopft:

  • Woher kommt der Besucher?
  • Wie hat er zu meiner Internetseite gefunden?
  • Warum hat er den Kontakt zu mir aufgenommen?
  • Was erwartet er von mir als Anbieter?
  • Hat er das gefunden, wonach er gesucht hat?
  • In welcher Situation befindet er sich aktuell?
  • Worauf legt der Interessent ganz besonderen Wert?
Nicht das Denken an Zielgruppen, sondern die Ergründung der Bedürfnisse steht im Vordergrund. So nimmt man als Anbieter die Position des potentiellen Kunden ein. Es findet ein Perspektivenwechsel statt.

PERSONA MARKETING IST DIE BERÜCKSICHTIGUNG DER CUSTOMER PAIN !

Die Kennzeichen von Persona beschäftigen sich vorrangig mit:

  • Realen Personen
  • Interessen der Personen(gruppen)
  • Gewohnheiten und Vorlieben der Personen
  • Erwartungen und Anforderungen
    individuellen Problemstellungen
customer pain
Customer Pain

Fazit:
Persona Methode ist die zielgerichtetere und persönlichere Kommunikation an eine weitgehend homogene Personengruppen mit ähnlichen Interessen, Anforderungen und Bedürfnissen. Die Schwierigkeit besteht darin, diese Gemeinsamkeiten herauszufinden um hieraus eine geeignete Kommunikations-Strategie zu entwickeln. 

Zum Vergleich dazu wird über das klassische Marketing versucht eine möglichst große Zielgruppe über Werbung (pauschal) anzusprechen. Diese Form ist schneller realisiert und erfordert weit aus weniger Vorbereitung. Dafür sind die Streuverluste um ein vielfaches höher.