15 Mai 2021
nüsse

Nüsse in vieler Hinsicht gut

Um ehrlich zu sein, esse ich Nüsse sehr gerne und nutze sie aus unterschiedlichen Gründen. Vorwiegend werden sie einfach mal nebenbei oder im Salat als Zusatz gegessen. Manchmal sind sie aber auch gezielt im Einsatz, um Soßen oder Fleischgerichte zu bereichern. Meinen Gästen stelle ich sowieso immer eine Nussschale hin, in die sie natürlich mit Vergnügen greifen. Und schließlich Weihnachten gehören sie zu der Stimmung dazu. Dann sollte man sie auch aus der Schale selbst entfernen und weniger die vorgefertigten nutzen. Das ist aber meine persönliche Meinung.

nüsse

Auf die Gesundheit achten

Nüsse sind einfach für die menschliche Gesundheit sehr gut. Meine Kinder essen sie Gott sei Dank auch sehr gerne, sodass ich sie dazu nicht überreden muss. Sie haben sehr viele Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine. Jede Nuss hat allerdings auch sehr viel Fett, weswegen es auch zu viele typische Öle gibt. Deswegen kann man sie auch nicht in Übermaßen essen, ohne nicht gleich zunehmen zu wollen. Das war mir erst später bewusst. Deswegen esse ich sie sehr kontrolliert, da ich den Konsum eine Zeitlang das sehr viel betrieben und sehr stark zugenommen habe. Drei bis vier Walnüsse und ein paar Walnüsse sind es nun, die ich täglich konsumiere. Das reicht aber völlig aus, um eine gute Nahrungsergänzung mit ihnen zu erhalten. Meinen Kindern gestehe ich etwas mehr zu, da sie ja noch viel Sport machen und ansonsten sehr agil sind. Sie haben auch nie eine große Reaktion gezeigt oder stark zugenommen. Dennoch erlaube ich auch nicht, dass sie sie total in Übermaßen essen. Deswegen bin ich damit auch sehr zufrieden.